|Publikation|News|In German|Aktuelles|Volkswagen plant Bau seines weltweit größten Batteriestandortes

Volkswagen plant Bau seines weltweit größten Batteriestandortes

246
0

Es soll der weltweit größte Batteriestandort des deutschen Autobauers werden: Volkswagen plant den Bau einer gigantischen Fabrik in Kanada. Pro Jahr sollen mehr als eine Million E-Autos mit Batterien versorgt werden.

VW hatte Mitte März den Bau eines Batteriezellwerks in Kanada angekündigt, das ab 2027 mit der Produktion von Einheitszellen beginnen soll. Für den Bau der Fabrik erhalte der Wolfsburger Konzern von der kanadischen Regierung über einen Zeitraum von 10 Jahren Subventionen von bis zu 13 Milliarden kanadische Dollar (8,8 Milliarden Euro), sagte ein Insider Reuters. Hinzu komme ein Zuschuss von 700 Millionen kanadische Dollar. Darüber hatte zuerst die Nachrichtenagentur “Bloomberg” berichtet.

Pläne sollen am Freitag konkretisiert werden

VW will seine Pläne am Freitag konkretisieren. Dann komme das Management der Batterieeinheit PowerCo mit Kanadas Regierungschef Justin Trudeau in Ontario zusammen, um entscheidende Details zu verkünden. Am Sonntag reist dem Blatt zufolge zudem Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier für einen mehrtägigen Staatsbesuch nach Kanada und wird dabei unter anderem VW-Chef Oliver Blume treffen.

Quelle: https://exxpress.at/volkswagen-plant-bau-seines-weltweit-groessten-batteriestandortes/